Sale!

Brauen in der Praxis – 07.08.2024 – Kompletter Lehrgang über 4 Tage – Anmeldeschluss am 15.07.2024

Original price was: CHF 1'280.00.Current price is: CHF 920.00.

Wenn Sie den Brauprozess selbst in die Hand nehmen und sich die notwendigen Fähigkeiten auf organisierte Weise aneignen wollen, ist dieser Kurs ideal für Sie!

Während des gesamten Kurses haben Sie die Möglichkeit, das im Unterricht Gelernte in die Praxis umzusetzen, und Ihr Erfolg wird sowohl im Unterricht als auch von Ihnen selbst überwacht. Sie werden Ihr Wissen verstehen und anwenden, um gegebenenfalls die gewünschten Ergebnisse beim Brauen zu berechnen und die notwendigen Korrekturen zu überwachen und anzuwenden, um bei jedem Sud eine stabile und gleichbleibende Produktqualität zu erreichen.

5 in stock

Description

Wer sollte teilnehmen?

Für diejenigen, die wenig oder keine praktische Erfahrung haben, bietet der Kurs “Brauen in der Praxis” alle Elemente, die Sie benötigen, um den Brauprozess in den Griff zu bekommen, um Brauanlagen auf kleinem kommerziellen oder Amateur-Niveau auszuwählen und zu bedienen.

  Mittwoch, den 7. August 2024
ab 08:15 Willkommen
08:30 Einführung in den Kurs und die Lernziele
08:40 Brauen in der Praxis – Auswahl des zu brauenden Biers
09:00 Einführung in das Mälzen
09:30 Zu beachtende Messungen: Plato & pH
11:30 Mittagspause
12:30 Umwandlung von Stärke in Zucker und die Aktivierungstemperatur für Enzyme
14:00 Brauen und Würzekochen in der Praxis
15:00 Whirlpool und Kühlung der Würze in der Praxis
16:00 Vergärung unter Druck
16:30 Fragen und Ende des ersten Kurstages
  Mittwoch, den 14. August 2024
ab 08:15 Willkommen
08:30 Der Tagesablauf
08:40

Berechnen – Malz

Berechnen – Hopfen

10:00

Abfüllung in Flaschen und Fässer (Cornelius-Fass)

Vor- und Nachteile

11:30

Mittagspause

12:30

Plato & Zucker

Berechnung für die Karbonisierung

14:00 Steuerung der Gärung unter Druck
14:10 HACCP
16:30 Fragen und Ende des zweiten Kurstages
  Mittwoch, den 21. August 2024
ab 08:15 Willkommen
08:30 Der Tagesablauf
08:40 Verkostung des von uns abgefüllten Biers
09:00 HACCP & Qualitätssicherung
09:30 Umfüllen unseres Biers in den Lagertank
11:30 Mittagspause
12:30 Bier-Fehler
13:30

HACCP – Qualitätssicherung

15:30 Erkennen von Fehlern im Bier
16:30 Fragen und Ende des dritten Kurstages
  Mittwoch, den 28. August 2024
ab 08:15 Willkommen
08:30 Der Tagesablauf
08:40 Karbonisieren des Biers im Lagertank
09:00 Niveau der Karbonisierung
10:00 Qualitätskontrolle
11:30 Mittagspause
12:30 Abfüllen von Fässern unter Druck
13:30 Reinigung an Ort und Stelle (CIP)
14:30 Verkostung der in Fässer abgefüllten Biere
15:00 Fragen und Feedback
15:30 Prüfung
16:30 Ende des Kurses und der Prüfung

Bewertung :

  • Theorie – eine Prüfung, die aus Multiple-Choice-Fragen, Kurzantworten und Berechnungen auf der Grundlage des Kursinhalts besteht

Im Kurspreis enthalten sind: Kursunterlagen, Bierproben und Zutaten für die Bierherstellung.

Lernergebnisse: Am Ende des Kurses wird der Kandidat in der Lage sein :

  • ein Bier nach Vorgaben zu brauen

  • die Zugabe von Rohstoffen genau zu berechnen

  • die verschiedenen Phasen des Brauprozesses, wie z. B. Farbe, Karbonisierung und Erreichen des angestrebten Stammwürzegehalts am Ende des Kochvorgangs, genau berechnen und steuern

  • Fehlaromen in den von Ihnen gebrauten Bieren zu vermeiden und mögliche Fehlaromen zu erkennen

  • die wichtigsten Bierstile und die für jeden Stil verwendeten Zutaten zu identifizieren

  • zu erklären, wie sich die Wahl des Malzes/der Malze auf den jeweiligen Stil auswirkt

  • die Wechselwirkungen zwischen Malz und Hopfen und den anderen Bestandteilen des Brauprozesses – Wasser und Hefe – zu erörtern.

Dieser Kurs umfasst die praktischen Elemente, die zum IBD General Brewing Certificate führen